Steckbrief

Ein kleiner Steckbrief zu meiner Person: Ich wurde 1973 in Prüm in der Eifel im Sternzeichen des Fischs (Aszendent Löwe) geboren. Dort habe ich auch meine Lehre als Kauffrau für Bürokommunikation gemacht, obwohl mich das Kreative schon immer (mehr) interessierte. Durch die Ausbildung zum NLP-Coach konnte ich mich und meine Begabungen mehr und mehr entfalten, sodass ich heute mein Buntsein liebe. Ich schreibe, fotografiere, coache, male und gebe mich dem hin, was gerade ansteht. 

 

Meine größten Stärken sind wohl Begeisterungsfähigkeit, Inspiration, Motivation und Authentizität, nicht selten durch das geschriebene Wort. Wenn ich mich nicht meiner Kunst widme, spiele ich gerne Gesellschaftsspiele aller Art, schaue Filme mit Tiefgang wie Die Hütte, Wie im Himmel, Club der toten Dichter, usw. Außerdem liebe ich deutsche Musik zum Mitsingen, bin "Mama" von 3 Katzen und mit Kindern umgebe ich mich unglaublich gerne, weil ich selbst manchmal noch eins bin. Dann kann ich richtig albern sein und lachen bis mir der Bauch weh tut.

 

Hier ein paar Videos, bei denen du ein wenig mehr über mich und mein Wirken erfährst: 

 


Meine 11 persönlichen Lebenstipps

  • Wir machen Fehler, aber wir sind keine.
  • Was Paul über Anton sagt, hat mehr mit Paul zu tun als mit Anton.

  • Wenn du jemandem helfen willst, stelle Fragen. Denn deine Antworten sind nicht immer die des anderen.

  • Es ist nicht wichtig, was andere Menschen glauben. Viel wichtiger ist, was du glaubst. Denn danach richtet sich dein Leben.

  • In den Krisen unseres Lebens werden wir weicher, die Herzen öffnen sich und Tränen verflüssigen das, was lange Zeit verhärtet in uns lag. Und das ist gut!

  • Wenn du deiner inneren göttlichen Führung folgst, brauchst du niemanden mehr nach dem Weg fragen.

  • Annehmen heißt, sich auf die Gefühle einlassen, die im Augenblick da sind. Es gehört zum SEIN. Du kannst dich nicht wehren gegen das, was ist. Du kannst es zwar, aber dann leidest du!

  • Das Leben meint es gut mit dir. Manchmal führt es dich bloß über den Schmerz zu deinen inneren Schätzen.

  • Du bist nicht wertvoll, weil du etwas leistest, sondern weil du bist, wie du bist.

  • Auf dem Weg zur Selbstliebe ändert sich die Fragestellung. Aus einem „Wie kann ich mich ändern?“ wird ein „Was tut mir gut?“

  • Wir können nicht die Welt retten, aber wenn wir für unser Tun Verantwortung übernehmen, können wir im Kleinen Großes bewirken.

Einige dieser Zitate gibt es auch auf Postkarten in meinem Shop >>> KLICK

 

Was ich für dich tun kann?

  • Meine Bücher sind besonders gut geeignet, wenn du gerade am Leben zweifelst, keinen Sinn siehst, dir selbst kritisch gegenüber stehst, Trost brauchst oder den Mut benötigst weiterzugehen. Meine einfache Sprache öffnet dein Herz. Du wirst dir selbst begegnen. Ich erinnere dich daran, welch Königreich in dir steckt.
  • Die Kinderbücher sind allesamt stärkend und mutmachend. Denn mir ist es ein Herzensanliegen, dass Kinder frühstmöglich erkennen, dass sie gut sind, wie sie sind. Dass sie Fähigkeiten haben ungeachtet jeglicher Noten.
  • Als Malerin fertige ich intuitive Acryl-Bilder auf Leinwand an und folge meinem inneren Ruf. In der Galerie kannst du schauen, ob auch dich ein Bild anspricht.
  • Als Fotografin schaue ich mit den Augen meiner Seele. Ich sehe dich, deine Lebendigkeit und Einzigartigkeit. Ich liebe es, das Licht eines jeden Menschen in Bildern festzuhalten.

Kunden-Stimmen findest du HIER.

Du hast nun folgende Möglichkeiten:

Im Shop

einkaufen

FB-Fan

werden

Feedback

schreiben

Im Blog

stöbern

Herzenspost abonnieren

Workshop

aussuchen