Türchen 23

Melanie Aring: Durch die Geburt meines Sohnes eine neue Frau

Melanie habe ich intensiv kennen und auch lieben gelernt durch den Humantrust von Veit Lindau. Wir haben uns gegenseitig ein Jahr lang durch Online-Kurse begleitet. Ich durfte ihren Weg der letzten Jahre mitverfolgen. Vor allem beeindruckt hat mich die Geburt ihres zweiten Sohnes, von der sie offen und mit so viel Liebe in den Social-Media-Kanälen erzählte, dass ich einfach nur dachte: Wow, wow, wow.

 

Melanie ist für mich eine Seele von Mensch, die mit ihren Kindern ganz wunderbare Wege geht. Und genau das teilt sie öffentlich. Sie gibt so viele Impulse in allem, was sie von sich zeigt. Sie teilt selbst schwere Momente noch mit Inspiration, sodass jeder sich etwas mitnehmen kann. Ich liebe auch ihre selbstreflektierende Art. Ach Leute, ihr merkt schon: Melanie ist ganz nah an meinem Herzen dran.

 

Besucht sie auf Facebook:

https://www.facebook.com/mel.aring

https://www.facebook.com/neuewegemitkindern


Oder gerne auch auf Instagram:
https://www.instagram.com/gemeinsamwachsen

 

Kommentare: 3
  • #3

    Stefanie (Montag, 23 Dezember 2019 15:21)

    Ein sehr schönes Video vor allem der Satz : Mut ist Angst und der 1. Schritt Den werde ich mir merken
    Vielen Dank und schöne Weihnachten

  • #2

    Christian Malzahn (Montag, 23 Dezember 2019 12:19)

    Danke liebe Melanie,

    wenn das Kollektiv begreift, das Schwangerschaft und Geburt keine Krankheiten sind und die Frau wieder Vertrauen in ihre Weiblichkeit findet, dann kommen wir in unserer Entwicklung einen riesigen Schritt weiter.

    Liebe Grüsse
    Christian

  • #1

    Anton (Montag, 23 Dezember 2019 01:17)

    Die outtakes sind besser als das eigentliche Video!